Sale!

ACME – zoopa 150 red heat | 2,4 GHz Helikopter mit Ambient Lights | leicht zu fliegen durch neuste Gyrotechnik (AA0179)

34,90  29,62 

(as of 09/25/2015 at 20:01 UTC)

Alle Preise sind heute aktualisiert worden.
Sie erhalten ein 30 Tage Rückgaberecht auf alle Drohnen, Quadrocopters, Hubschrauber, Akkus & Zubehör. Kostenlosen Versand ab einem Bestellwert von 29 Euro. 24 Stunden Versand mit Amazon Prime. Kartenzahlung ist 100% sicher - Zahlen Sie per Bankeinzug, Visa, Mastercard, American Express.

Product Description

Entdecke die ganze ACME RC-Welt im neuen Online Katalog!
Tolle neue Modelle hier auf Amazon bestellen...!


Video zum Artikel


Beschreibung:

Der zoopa 150 red heat ist die Weiterentwicklung von dem meist verkauften Minihubschrauber Deutschlands. Das hochmoderne Design besticht durch seine einzigartigen Ambient lights an den Flanken, den 2 LEDs an der Front und dem feurrotem Farbton. Diese Designinnovationen gepaart mit dem gewohnt eleganten matten Look und den hochwertigen Aluminium Teilen haben den zoopa 150 red heat zu einem wahren Hingucker werden lassen, welcher seinesgleichen sucht.


Technische Daten:

Abmessung:
190x38x100mm
Gewicht:
ca. 44g
Material:
hochwertiger Verbunds Kunststoff; Helikopterchassis: Aluminium
RC-Fernsteuerung:
2,4 GHz
Gyrosystem:
2.0 Forceback
Motor:
2x130er, 1x60er (Heckmotor)
Rotordurchmesser:
197mm
Heckrotordurchmesser:
34mm
Akku:
ACME 3,7V (1S) 180mAh LiPo Akku
Steuerkanäle:
3+2-Kanal (Licht und Turbo zuschaltbar)
Trimmfunktion:
Ja
Altersempfehlung:
ab 8 Jahren


Lieferumfang:

• zoopa 150 red heat
• 2,4 GHz Fernsteuerung
• ACME 3,7V (1s) 180mAh LiPo Akku
• 2 Ersatzrotorblätter 1xL, 1xR

Features

  • Flug-Stabilisierung durch 2.0 ForceBack Gyroskop-Technologie
  • Turbo zuschaltbar / 2 Front LED´s
  • 2,4 GHz störungsfreie Funktechnik - Reichweite: ca. 60 Meter
  • Super stabiles Leichtmetall-Chassis in hochwertiger Verarbeitung
  • ## Gleich mitbestellen: AA0121 USB Ladekabel

ACME – zoopa 150 red heat | 2,4 GHz Helikopter mit Ambient Lights | leicht zu fliegen durch neuste Gyrotechnik (AA0179)
Bewerten Artikel

1 Bewertung für ACME – zoopa 150 red heat | 2,4 GHz Helikopter mit Ambient Lights | leicht zu fliegen durch neuste Gyrotechnik (AA0179)

  1. Bewertet mit 2 von 5

    Haltbarkeit:a0Spadffaktor:a0Pe4dagogisch wertvoll:a0Ich habe mir dlamas den Zoopa 150 Turbo (Infrarot) geholt und war begeistert von seinem Flugverhalten, er liedf den „Revell Hornet“ absolut im Regen stehen. Mit etwas dcbung, Geduld und den ein oder anderen Absturz (den der Zoopa wirklich locker wegsteckt) kann man damit schon wirklich fliegen. Leider funktionierte bei mir nach 1 Woche der Heckrotor nicht mehr, was dank Garantie recht schnell behoben war. Da entdeckte ich, dass es den zoopa 150 Turbo auch als 2.4 GHz Version geben wird und habe ihn kurzerhand bestellt.Nun kann ich beide im Vergleichen.Was gibt es Allgemein zu beiden zu sagen:Sauber Verarbeitet (Gehe4use aus Metal, Abdeckung aus Plastik)Kleiner & schwerer als der ‚Revell Hornet’Sehr robustSauberes Flugverhalten100% geeignet ffcr Anfe4nger (durch Koaxialrotor)Mit dem USB-Ladekabel sehr geringe Wartezeiten (USB Ladekabel Flash Back manCopter Zoopa150)3 Kanal (Vorwe4rts/Rfcckwe4rts; Rechts/Links drehen; Hoch/ Runter;)Gyro-TechnologieVom Aussehen unterscheiden sie sich kaum. Bei dem 2.4 GHz-Modell fehlt der Infrarotempfe4nger der etwas herausstand und auf den Rotoren steht zuse4tzlich 2.4 GHz.Es gibt ein paar c4nderungen an der Fernbedienung:Infrarot Kanal (A B C) fe4llt weg.Die Taste um das LED-Licht an und auszuschalten wurde mit einer anderen Funktion belegt und dient jetzt dazu den Helikopter an die Fernbedienung zu binden.Es gibt somit keine Taste mehr das LED-Licht an- und auszuschalten.Turbo-Taste bleibt gleich.Zum Flugverhalten:Man verspfcrt einen sehr deutlichen Unterschied zum Infrarot-Modell. Durch die 2.4 GHz gibt es keine Verzf6gerungen mehr d.h. der Helikopter reagiert viel direkter auf die Steuerbefehle. Zudem nimmt die Reichweite des Helikopters deutlich zu. Insgesamt wird es jetzt einfacher pre4zise zu fliegen. Mein persf6nlich Eindruck war, dass er auch viel ruhiger in der Luft schwebt (Liegt vielleicht daran das meine Infrarot Version schon f6fter mal abgestfcrzt ist :D).Auch jegliche Probleme die man mit Infrarot so hat (Verzf6gerung, Keine Reaktion des Helikopters, usw…) bestehen nicht mehr.Alles in allem muss und mf6chte ich wirklich diesen Empfehlen!

Füge deine Bewertung hinzu