Need And Significance Of Soccer Jerseys
The Best Cheap Jerseys,Mlb Jerseys
Cheap NFL Jerseys 2017, Get Wholesale Price with Free Shipping nfl jerseys wholesale cheap nfl jerseys A Guide Booklet Client Nfl Jerseys
boston bruins jersey authentic
Football Jerseys Hunt
Some Point We Should Focus With When You Begin Nfl Football
Football Has Returned To Milwaukee: Right Specials During Packers' Games
Kids Jersey Right Choice Are Able To Make Improvements In The Game
buffalo sabres jersey
Factors To Assist You Identify Authentic Sports Jerseys To Purchase

Parrot Bebop Drone Test

Parrot Bebop Drone Preise und Test.

Parrot Bebop Drohne Test und Preise.

Es ist hart, im Alleingang eine Industrie auf die Beine zu stellen, nur um zusehen zu müssen, wie Mitbewerber an einem vorbeiziehen. Damals im Jahr 2010, gehörte den Parrot’s AR.Drone Quadcopters praktisch der Himmel. Heute haben intelligentere, schnellere Flieger von DJI und 3DRobotics Parrots Flügel gestutzt.

Parrot Bebop Preise Hier Sehen.

Da betritt Bebop die Bühne, eine hochfliegende Schönheit anders als alles anderen  in der Luft. Es ist eine leichte, flinke, ausgesprochen sexy Drohne, die 1080p-Video direkt aus der Box aufnehmen kann, es ist keine teure GoPro für 500 € notwendig. Sie verbessert bestimmte Elemente des AR.Drone-Design enorm, behält aber gleichzeitig die Vielseitigkeit ihrer von einer App betriebenen  Steuerungen. Also warum macht es nicht mehr mehr Spaß dieses Ding zu fliegen?

Es macht sicher Spaß, sie anzuschauen. Wenn Autohersteller jemals ein Quad-Rotor-Auto bauen, wird es wahrscheinlich wie die Bebop aussehen. Seine abgerundete, nach vorne abfallende obere Hälfte und farbigen Akzente (auf Ihren Wunsch rot, blau, oder gelb) verleihen einem dass Gefühl der Geschwindigkeit wie bei einem Supersportwagen, selbst wenn sie nur da steht. Akkus lassen sich einfach auf ein oberes Deck klemmen und verschließen sich mit einem Klettverschluss, was einem zugegeben ein bisschen billig vorkommt. Glücklicherweise gibt es jetzt eine Power-Taste, daher brauchen Sie das Akku nicht auszuklinken, wenn Sie mit Fliegen fertig sind. Und Parrot liefert zwei davon, die jeweils mit einer zugesagten (und geprüften) Flugzeit von ca. 11 Minuten einher kommen.

Sie bekommen auch ein Paar coole, kurvige Schutzhauben für die Rotorblätter, die mit bewundernswerter Leichtigkeit auf und ab klemmen. Das steht ganz im Gegensatz zu der klobigen Schaumschale der AR.Drone, die nie eng genug anzuliegen schien. Die neuen Schutzhauben lassen allerdings eine große Lücke vorne, um das Sichtfeld der Kamera unterzubringen und sie hinterlassen unnötigerweise hinten eine kleinere Lücke, so dass es keinen rundum Schutz bietet.

Die Kamera der Parrot Bebop Drohne.

Schauen wir uns die Kamera an, hier handelt es sich um ein 14-Megapixel Fischauge in der Bebop Nase, die nach vorne zeigt, aber nach unten winkelt. Enthusiasten der AR.Drone werden sich an die Dual-Kameras dieses Models erinnern, aber hier haben wir nur die eine. Dank der höheren Auflösung und dem Fischaugen-Objektiv, können Sie nur begrenztes digitales Schwenken von innerhalb der Parrot Freeflight-App durchführen – die, im Übrigen, eine Live-Video Einspeisung der Kamera erhält.

Diese App bleibt ein Segen und ein Fluch. Zum Anfang ist sie ein Muss, keine Option, also selbst wenn Sie sich für den Dual-Joystick Skycontroller entscheiden (mehr dazu später), Sie brauchen immer noch Ihr Android- oder iOS-Handy oder Tablet, wenn Sie irgendwelche Flugeinstellungen ändern möchten oder Live-Video sehen möchten. Und wenn Sie im Freien fliegen, kann selbst der hellste Bildschirm schwer zu erkennen sein.

Ebenso die Steuerelemente auf dem Bildschirm sind einfach nur nervig. Lassen wir uns nicht täuschen, sie funktionieren zwar, aber es fehlt ihnen einfach die Präzision und Reaktionsfähigkeit der taktilen Joysticks – und das ist der Grund, warum die Bebop nicht so viel Spaß macht, wie es sein sollte. Es ist wirklich schwer, enge Manöver durchzuführen, wenn Sie ständig immer wieder den Blick auf den Bildschirm  werfen und Ihren Daumen neu orientieren müssen.

Die bittere Ironie ist, die App bietet die Art von Granularität, die man von  einer typischen Dual-Joystick-Steuerung einfach nicht erhalten kann. Ein bisschen Tippen im Menü Einstellungen und Sie stellen eine Grenze für die Höhe fest, optimieren Rotationsgeschwindigkeiten und maximale Neigung und ändern sogar diverse Kameraoptionen wie Belichtung und Weißabgleich. Das können Sie alles in Echtzeit machen, entweder vor dem Abheben oder während die Bebop Drohne in der Luft ist.

Die gute Nachricht / schlechte Nachricht ist, dass der Parrot Skycontroller die Bebop Flugerfahrung drastisch verwandelt, indem er perfekt ausbalancierte  Joysticks, mehrere praktische Sondertasten, Akku und Reichweite Pegel und für die Drohne selbst ein erweitertes Angebot anbietet. Sie kann auch mit FPV Gläsern,  wie dem Oculus Rift, gekoppelt werden, ich kann es nicht erwarten dieses Setup auszuprobieren. Der Skycontroller ist ein riesiges, ziemlich schweres Stück Ausrüstung, mit einer Umhängeschlaufe für einfacheres Tragen, aber absolut erforderlich, wenn Sie den Bebop in vollen Zügen genießen wollen.

Hier ist der Punkt, wo es unheimlich wird: Sie können kein Bebop kaufen und dann später entscheiden, einen Skycontroller hinzuzufügen. Ihre einzige Möglichkeit besteht darin, sie als Bündel zu kaufen, was den Gesamtpreis auf 780 € hoch treibt.

Ich habe die Bebop mit und ohne den Skycontroller getestet. Lassen wir mal Steuer Präferenzen beiseite, sie ist ein präziser und stabiler Flieger, selbst wenn eine Brise weht. Tatsächlich verlässt sich die Bebop auf ein Sammelsurium von Sensoren, um ihre Position zu halten und ich habe es gelegentlich erlebt, dass sie sich quasi „in den Wind lehnt“ im Bemühen, zu vermeiden, in der Umgebung herum geblasen zu werden. Obwohl sie starken Böen nicht widerstehen könnte, ist sie ist ziemlich gut dabei, leichteren Brise standzuhalten. Bei weitem die beste Funktion: dass Zurück-nach-Hause Symbol (oder den Knopf, wenn Sie den Skycontroller verwenden). Ein Druck und der Bebop fliegt zurück, von wo er gestartet war.

Mit dem Skycontroller zischt der Bebop so schnell und flink in der Umgebung herum wie DJIs Phantom Modelle der früheren Generation, die ich auch geflogen bin. Es macht ziemlich Spaß auf diese Weise und dank der Fähigkeit der App, Steigung, Höhe und dergleichen zu beschränken, können Sie leicht zwischen Neuling und fortgeschrittenen Piloten und wieder zurück wechseln. Es ist eindeutig kinderfreundlich.

Die Bebop hat keine nach unten gerichteten LEDs, um bei Standort und Orientierung helfen.

Was das Video angeht, die Bebop zeichnet es auf den 8 GB bordeigenem Speicher auf, das reicht für ungefähr 40 Minuten 1080p Flugmaterial. Sie können Fotos und Videos über Wi-Fi auf Ihr mobiles Gerät übertragen (vorausgesetzt, es hat Platz), oder verbinden Sie das Bebop direkt mit Ihrem PC für viel schnellere Downloads. Die Videoqualität ist äußerst gemischt – besser als die, die Sie von anderen eingebauten Kameras erhalten, aber bei weitem nicht, wie mit einer GoPro Hero 4. In meinen Tests hat die Kamera die Helligkeit einigermaßen korrigiert. Je höher ich flog, desto dunkler und düsterer sind die Bilder geworden. Niedrig in Bodennähe, ohne so viel Himmel im Mix, sah das Video frisch und farbenfroh aus.

Ich mach es mal einfach: Es macht viel Spaß, die Bebop zu fliegen, wenn Sie es mit dem Skycontroller bekommen, aber nicht so sehr, wenn nicht. Die begleitende  App bietet viele tolle Flugoptionen, aber es fehlen ein paar wichtige Funktionen  – und sie zu verwenden, begrenzt Ihre Flugreichweite. Die Drohne selbst sieht süß aus und fühlt sich solide an, aber sie ist klein und leicht aus den Augen zu verlieren.

Vielleicht ist das nicht so einfach. Getreu ihrem Namen, flitzt die Bebop ein bisschen querbeet, aber ist immer noch sehr preiswert.

Parrot Bebop Preise.

Der günstigste Ort, um die Parrot Bebop Drohne jetzt zu kaufen ist bei Amazon:

Parrot Bebop Drone günstigste Preis:

Parrot Bebop Drone Rot.

Parrot Bebop Drone mit Skycontroller.

Parrot Bebob Skycontroller.

Schauen Sie sich dieses Filmmaterial an, das mit der Parrot Bebop Kamera-Drohne aufgenommen wurde.

Parrot Bebop Kamera-Drone mit Skycontroller und Oculus Rift -Innen-Test.

Parrot Bebop Kamera-Drohne mit Skycontroller – Außen-Test.

Parrot Bebop Drone Test
5 4 Votes
No comments yet.

Schreibe einen Kommentar