Need And Significance Of Soccer Jerseys
The Best Cheap Jerseys,Mlb Jerseys
Cheap NFL Jerseys 2017, Get Wholesale Price with Free Shipping nfl jerseys wholesale cheap nfl jerseys A Guide Booklet Client Nfl Jerseys
boston bruins jersey authentic
Football Jerseys Hunt
Some Point We Should Focus With When You Begin Nfl Football
Football Has Returned To Milwaukee: Right Specials During Packers' Games
Kids Jersey Right Choice Are Able To Make Improvements In The Game
buffalo sabres jersey
Factors To Assist You Identify Authentic Sports Jerseys To Purchase

Parrot AR Drone 2.0 Preise und Test

Parrot AR Drone 2.0 Preise und Test.

Parrot AR Drone 2.0 kaufen: Bewertung, Test und Preisvergleich.

Amazon ist momentan der billigste Online-Shop, in dem Sie die Parrot AR.Drone 2.0 kaufen können.

Preise Sehen und Kundenbewertungen lesen

Es gibt nicht arg viel Spielraum zwischen Spielzeughubschrauber / Quadrocopter und ferngesteuerte Hubschrauber für Enthusiasten. Die ersteren sind preiswerte Spielwaren, die oft weniger als 100 € kosten und sind oft sehr schwierig zu fliegen. Letztere sind sehr teure Geräte für Hobbyisten, die viel Raum brauchen und Sicherheitsvorkehrungen erfordern. Die Parrot AR.Drone 2.0 sitzt in der Mitte; Es handelt sich um einen Quadrocopter für 247,99 € (282,99 € für die Power Edition mit zwei Zusatzakkus), die Sie mit Ihrem Smartphone oder Tablet steuern. Die Parrot AR.Drone verfügt über zwei integrierte Kameras, ist leicht zu fliegen und kann ferngesteuert werden ohne allzu große Gefahr, dass sie umkippt oder in Sachen hineinfliegt. Wenn Sie ein befriedigendes Flugspielzeug möchten, das Fotos und (stumme) Videos aufnehmen kann und Ihnen das Gefühl gibt, ein Gadget Genie zu sein, weil sie es mit Ihrem mobilen Gerät steuern können, dann ist die Parrot AR.Drone 2.0 ein Traumspielzeug.

Mit der App gesteuerte Drohne.

Die Drohne selbst ist ein Quadcopter aus Kunststoff mit vier Kunststoff-Rotoren. Zwei Styroporkörper sind enthalten: ein Innenkörper mit Schaumstoffringen rund um die Rotoren und einen Außenkörper, in dem die Rotorblätter sichtbar sind. Die Körper rutschen direkt über den Drohnenrahmen und bleiben mit ein wenig Druck sicher an Ort und Stelle. Die Drohne hat keinen An/Aus Schalter; sie wird durch Einstecken eines Akkus im Akkufach aktiviert und dann wird die Karosserie darüber gesetzt.

Die AR.Drone 2.0 kommt nicht mit irgendeiner Art von Steuerung, da sie auf ein Gerät mit Android oder iOS aufsetzt, das mit einem WLAN Hotspot verbunden ist, den die Drohne erzeugt. Klar, Sie brauchen ein Tablet oder Smartphone, um sie zu steuern. Auf der anderen Seite bedeutet es, was auch immer Sie verwenden, um sie zu steuern, kann auch verwendet werden als subjektives Kamera-Display für die bordeigene Kameras der Drohne, und das können Sie individuell einstellen, wie die Drohne sich verhält, abhängig von der Steuerung. Die App nutzt standardmäßig ein Steuerungssystem mit zwei „Joysticks“, mit dem linken Stick (ein Bereich auf dem Touch-Screen, der sich in vier Richtungen bewegen lässt), um Steigung und Richtung der Drohne zu steuern oder Gierbewegung und den rechten Stick (ein weiterer Bereich, der sich in  vier Richtungen steuern lässt), um die Drohne vorwärts, rückwärts, links oder rechts zu bewegen, gemäß der Richtung, in der es gegenwärtig fliegt oder in Bezug auf eine allgemeine Richtung eingestellt, wenn Sie die Drohne einschalten. Wenn Sie ein tragbares Gaming-Gerät von Nvidia Shield haben, können Sie die AR.Drone 2.0 mit seinen physikalischen Analog-Sticks steuern, dadurch gestaltet sich das Lenken der Drohne noch reaktiver.

Parrot AR 2.0 Kamerafunktion.

Sie können alles in 720p Qualität aufnehmen, was die AR.Drone 2.0 durch ihre vorwärts- oder nach unten gerichtete Kamera sieht. Die mobile App kümmert sich um sämtliche Aufzeichnung und Speicherung, daher wird jedes Video oder Fotos, die Sie aufnehmen, Ihrem Handy oder Tablet automatisch hinzugefügt; die Drohne hat keinen bordeigenen Speicher. Auch Ton wird nicht aufgezeichnet, da die Rotoren der Drohne jegliches Audio übertönen könnten. Die Videoqualität ist in Innenräumen ordentlich, aber erwarten Sie nichts Besseres, als was Sie mit einem preiswerten Smartphone auch aufnehmen würden.

Die AR.FreeFlight Software ist die hauptsächliche Methode die AR.Drone 2.0 zu lenken und ebenso Video aufzunehmen, und es ist die einfachste Möglichkeit, die Firmware der Drohne zu aktualisieren. Sie kann Ihre Flüge auch kartieren und ‚geotaggen‘, laden Sie Ihre Fotos und Videos auf den Parrot AR.Drone Academy Service hoch und schauen Sie sich die Fotos und Videos weitere Anwender an.

Parrot AR 2.0 Fliegen.

Sowohl das Fliegen der Drohne als auch Aufnehmen von Filmen und Fotos ist mit der AR.Drone 2.0 überraschend intuitiv. Die Drohne macht sehr gute Arbeit dabei, in der Luft stabil zu bleiben, sie schwebt konsequent in einem kleinen Bereich, wenn man sie nicht direkt steuert. Sie sollten sich aber dennoch auf ein paar Abstürze vorbereiten, bis Sie den Dreh raus haben, wie man sie fliegt, und Sie sollten wahrscheinlich die Innenhülle dran behalten, bis Sie wissen, Sie können die Drohne steuern. Zum Glück, schaltet sie sich automatisch ab, wenn sie  abstürzt, und lässt Sie wissen, das etwas in der App falsch lief und verhindert Schäden, die daraus resultieren, dass die Rotoren unkontrolliert gegen eine Oberfläche rotieren. Wenn Sie einen Garten haben oder einen genügend großen Platz, können Sie herausfinden, wie man in nur wenigen Stunden unterhaltsamer Experimente die AR.Drone 2.0 fliegt. Während die physische Steuerung des Nvidia Shield am besten reagiert hat, hatte ich keine Probleme, die AR.Drone 2.0 mit meinem Google Nexus 7 oder Samsung Note zu fliegen.

Parrot AR 2.0 Akkus.

Eine vollständige Akkuladung verleiht der AR.Drone 2.0 etwa 12 Minuten Flug. Das Akku lädt mit dem mitgelieferten Netzteil und es dauert etwa 1½ Stunde, um vollständig aufgeladen zu sein. Die AR.Drone 2.0 Power Edition kommt mit zwei leistungsfähigeren Akkus, die Ihnen zusammen 36 Minuten Flugzeit geben.

Mit dem Stunt-Befehl können Sie durch doppeltes Tippen auf den Bildschirm mit der AR.Drone 2.0 Kunststücke machen, wie Überschläge oder Drehungen. Diese Tricks machen Spaß, aber das Akku ist damit auch schnell alle; in meinen Tests, hatte sich nach ein paar Überschlägen die Ladung des Akkus schon nach nur 5 Minuten Fliegen auf weniger als 30 Prozent verringert. Sobald die Akkuleistung unter einen bestimmten Wert gelangt, hört die Stunt-Funktion auf zu funktionieren, damit das Akku nicht mitten in einem Überschlag leerläuft. Sie können immer noch weiter fliegen, bis das Akku einen kritisch niedrigen Stand erreicht, an dem Punkt schaltet sich die Drohne aus und versucht, sicher zu landen.

Die Parrot AR.Drone 2.0 ist ein schöner Mittelweg zwischen Spielzeug und Maschine für Enthusiasten. Sie ist nicht nur ein ferngesteuerter Hubschrauber für Hobbyisten und sie ist nicht nur eine Quadrocopter Kameradrohne für Profis, sondern sie ist viel mehr als nur ein Spielzeughubschrauber. Sie ist besonders attraktiv, wenn Sie ein Nvidia Shield haben, das Ihnen eine der wenigen Möglichkeiten gibt, es mit konventionellen Steuerungen zu fliegen, anstelle einer Touch-Screen Anzeige. Wenn Sie das Geld zur Verfügung haben und Sie suchen ein Tech-Spielzeug, das Spaß macht und keine neue Spiele-Konsole ist, ist dies der Quadcopter, den Sie in Betracht ziehen sollten.

Amazon ist momentan der billigste Online-Shop, in dem Sie die Parrot AR.Drone 2.0 kaufen können.

Parrot AR 2.0 Preise Hier Sehen.

Parrot AR 2.0 Niedrigste Preis:

Parrot AR 2.0 ELITE EDITION Niedrigste Preis:

Parrot AR.Drone 2.0 Fliegen Test.

Parrot AR.Drone 2.0 Reichweite Test.

Parrot AR.Drone 2.0 Preise Sehen und Kundenbewertungen lesen

Parrot AR Drone 2.0 Preise und Test
5 5 Votes
No comments yet.

Schreibe einen Kommentar